Schlagzeugunterricht

Seit zwei Jahren führt die K.o.T. Wenden das Projekt „Sound of freedom“ durch.

Das Projekt, in dem geflüchtete und einheimische Jugendliche und junge Erwachsene miteinander musizieren, trifft sich jeden Dienstag zwischen 15.00 – 18.00 Uhr

Das Projekt wird durch den ausgebildeten Schlagzeuger, Percussionisten und päd. Mitarbeiter Martin Berens betreut.  In Kleingruppen von max. 3 Personen werden die Anfänge des Percussionspiels erlernt.

Hat ihr Interesse dann schreibt eine Mail an Martin Berens.

Schlagzeugunterricht