Ameland

Ameland…

Die K.o.T. Wenden bietet im nächsten Jahr wieder eine Ferienfreizeit auf der Insel Ameland an. Damit fährt die Pfarrgemeinde St. Severinus Wenden bereits zum 44x nach Ameland.

Unsere Unterkunft liegt zwischen Ballum und Hollum im Westen der Insel. Sie bietet Platz in Zimmern von 4-8 Personen. Das Außengelände verfügt über einen eigenen Fußballplatz, ein Volleyballnetz und einen Basketballkorb. In einem Gebäude gibt es auch Tischtennisplatten und weitere Spielmöglichkeiten.

 Wir fahren mit einem Reisebus und einer Fähre auf die Insel, helfen dem Küchenteam beim Kochen und Fahrräder haben wir auch vor Ort. Klar gibt es auch wieder Ausflüge und das Baden am Strand kommt auch nicht zu kurz.

Wir freuen uns, wenn Du uns auf unsere Freizeit nach Ameland in den ersten zwei Sommerferienwochen begleiten möchtest.

Abfahrt und Rückkehr:

Abfahrt ist am 03.07.2021, die Rückkehr am 17.07.2021.

Anmeldung:

Hier geht es direkt zur Anmeldung!

Aufgrund der COVID-19-Schutzmaßnahmen erfolgt die Anmeldung ausschließlich online bis zum 27.11.2020 für alle Kinder und Jugendlichen aus dem Pastoralen Raum Wendener Land.

Neben den gesetzten TeilnehmerInnen aus dem Jahr 2020 werden die übrigen Plätze ausgelost.

Alle anderen können sich auf eine Warteliste setzen lassen. Sofern noch Plätze am Anmeldetag frei sind, werden Kinder der Warteliste mitfahren können.

Über die Teilnahme bzw. Absage werden die TeilnehmerInnen zeitnah informiert.

Zahlungen:

Nach der Teilnahmebestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 100 Euro fällig. Danach können Sie jederzeit weitere Teilzahlungen auf unser Konto vornehmen.

Unser Konto:

Kath. Kirchengemeinde St. Severinus

IBAN: DE48 4626 1822 0000 1767 12

BIC: GENODEM1WDD

Kosten:

Der Preis für diese 14 Tage beträgt

für das 1. Kind 490,– Euro

für jedes weitere Kind 460,– Euro

Mindestteilnehmerzahl:

 Die Mindestteilnehmerzahl für dieses Lager beträgt 50 Personen.

 

Das wird geboten:

  • Fahrt mit Reisebus nach Ameland
  • Fährüberfahrt
  • Unterbringung mit Selbstverpflegung
  • Party, Spaß und Action mit Gleichaltrigen
  • Fahrräder vor Ort

Räumlichkeiten:
Das geräumige Haus für bis zu 80 Personen gliedert sich in drei Teile. „Die Scheune“ und „Der Bungalow“ sind direkt miteinander verbunden. „Das Rosenhaus“ befindet sich separat gegenüber der Scheune.

Vor Ort finden wir eine 4000m² große Sportanlage mit Fußballfeld, Volleyballfeld und Basketballkorb. In einem weiteren Gebäude befindet sich eine Tischtennisplatte sowie ein Kicker.

  

Was passiert, wenn die Fahrt aufgrund von COVID-19 nicht stattfinden kann?

Natürlich hoffen wir, dass das Ferienlager 2021 stattfinden kann. Sollte es aufgrund der COVID-19-Pandemie ausfallen müssen erhalten die TeilnehmerInnen ihren Kosten-beitrag zurück bzw. können für das nächste Jahr bereits einen Platz buchen.

Ameland